Allgemein

Satoshi Nakamoto mint über 40% des BitcoinCash und weckt die Angst vor einem 51%-Angriff

Von CCN.com: Laut Blockchain-Daten und CCN / Hacked-Reporter Greg Thomson, einem anonymen Miner, der die Worte “Satoshi Nakamoto” in alle Blöcke einfügt, die derzeit von ihm kontrolliert werden, mehr als 40% der Bitcoin Cash-Hashrate.

SATOSHI NAKAMOTO killt das Bitcoin Cash Mining

Es gibt mehrere Theorien über die Absicht, hinter dem reinen Gewinnmotiv, Bitcoin Cash zu minen, so viel Hashpower anzusammeln. Mining Bitcoin Cash ist in der Regel ein profitables Unterfangen, obwohl die Transaktionsgebühren in der geräumigeren Kette gesenkt werden. Es gibt weniger Wettbewerber, was bedeutet, dass Miner mit erheblichen Investitionen mehr BCH verdienen.

Jede Theorie hat ihre Vorzüge. Einige sind verschwörerisch, und die Anhänger des BCH glauben, dass entweder die Miner von Craig Wright und Bitcoin gegen Bitcoin Cash arbeiten. Eine Theorie besagt, dass Wright und Coingeek, die Kryptooperation von Calvin Ayre, die über einen Mining-Pool und etwas, was nur als Propaganda-Outlet bezeichnet werden kann, eine Menge BCH anhäufen, um sie für Bitcoin SV abzulösen, wobei der Effekt ein Tropfen ist im Preis von Bitcoin Cash und einem Anstieg des Preises von Bitcoin SV.

Viele Blöcke sind mit dem Coinbase Text „Satoshi Nakamoto“ aufgetaucht. Niemand hat sich vorgerückt, um sich zum Minenarbeiter dieser Blöcke zu erklären

Alle hervorgehobenen Coinbase-Texte zeigen Blöcke an, die vom unbekannten Satoshi Nakamoto-Miner abgebaut wurden. Quelle: Coin.dance

WER SIND SIE, BOOMBOOMBOOM SATOSHI NAKAMOTO?

Eine andere Theorie besagt, dass Bitcoin-Miner das Bitcoin-Netzwerk absichtlich verlangsamen möchten, um Transaktionsgebühren zu erheben. Diese Theorie von allen hat vielleicht den geringsten Sinn. Bei Bitcoin müsste ein starker Rückgang der Hashrate auftreten, der mit einer entsprechenden Erhöhung der Hashrate für Bitcoin Cash zusammenfällt.

Die Bitcoin-Hashrate ist jedoch nicht wesentlich gesunken.

Wie Sie sehen, wird die Bitcoin-Hash-Rate unvermindert fortgesetzt. Die Währung hat derzeit mehr als 90% aller Hashwerte zwischen Bitcoin, Bitcoin Cash und Bitcoin SV. Quelle: Bitinfocharts

Die Theorie, dass der neue Miner von Bitcoin SV stammen, könnte jedoch mehr Grundlage haben. Bitcoin SV Hashpower ist kürzlich etwas gefallen, während Bitcoin Cash gestiegen ist. Dies könnte wiederum mit der Delistung von Bitcoin SV an Binance und anderen Börsen eine Rolle spielen.

Related posts

WAS IST ELROND?

Michael Schoeberl

Halving-Theorie: Bitcoin Kurs von $333.000 bis zum Jahre 2023

Michael Schoeberl

Inmitten der USPS Postkrise “USPS” meldet Patent für Blockchain Mail-in-Abstimmungsprogramm an

Michael Schoeberl

Leave a Comment

Bleiben Sie informiert über die Crypto Welt.
Erhalten Sie sofortige Benachrichtigungen direkt auf Ihrem Deskop über neue Artikel und News