Allgemein

Ein Typ kontrolliert den größten Knoten des Lightning-Netzwerks

BTC-Unterstützer waren erfreut, vor kurzem zu erfahren, dass die Kapazität des Lightning Network (LN) an nur einem Tag um 216 Prozent gestiegen war. Einige Einzelpersonen vermuteten, dass die Build on Bitcoin-Konferenz mehr Interesse geweckt hatte. Die Zuschauer haben jedoch herausgefunden, dass die Spitze auf einen einzelnen Knoten zurückzuführen ist, der vom Besitzer von Shitcoin.com erstellt wurde. Laut LN-Forschern hält der Knoten mehr als 49 Prozent der Gesamtmittel des Lightning-Netzwerks.

Jeder spricht über einen Knoten, der mehr als 49% des gesamten Lightning-Netzwerks enthält

Es gibt einen neuen Lightning Network-Knoten im Block, der BTC-Unterstützer in Raserei versetzt, um herauszufinden, warum eine Person so viel Geld für dieses entstehende Netzwerk hat. Zum Zeitpunkt des Schreibens der so genannten “LN.SHITCOIN.COM” hält 35,24 BTC oder 220.000 USD. Der Knoten wird von Andreas Brekken, dem Besitzer von Shitcoin.com, betrieben, der eine detaillierte Überprüfung des Lightning Network geplant hat. Brekkens Shitcoin.com bewertet eine Vielzahl von Kryptowährungen wie IOTA, Tron, EOS und Dash.

 

Um das Lightning-Netzwerk wirklich dezentral zu machen, müssen wir zuerst das Lightning-Netzwerk werden.

 

 

Befürworter befürchten, dass der Knoten das Vertrauen der Menschen in das Lightning-Netzwerk reduzieren könnte, während einige den Knoten für das Routing verwenden, obwohl sie dem Besitzer  nicht vertrauen.

Natürlich hatten LN-Unterstützer viel über Brekkens Knoten zu sagen, da einige glaubten, es sei nur ein teurer Marketingversuch für seine Review-Website. Einige Benutzer argumentierten sogar, dass Brekken versuchen könnte, eine Art “Angriff” zu unternehmen.

 

One Guy Controls the Lightning Network's Biggest Node

 

“Wenn er das Vertrauen der Leute in das Lightning Network irgendwie zum Absturz bringen oder reduzieren könnte, wäre das ein Plus für seine Seite”, erklärt ein Reddit-Benutzer. Seltsamerweise erklärte ein Nutzer, dass er, obwohl er Brekken nicht vertraute, den Knoten für Liquidität benutzt.

“Ich habe mit diesem Knoten einen Kanal geöffnet – er leitet Zahlungen sehr gut (viel Liquidität)”, verrät ein anderer Reddit-Benutzer.

 

Alle Augen auf einem Knoten

Brekken hat nicht bekanntgegeben, wann seine offizielle LN-Rezension veröffentlicht wird oder welche Art von Tests er durchgeführt hat. Erst vor kurzem hat er aufgedeckt, wie viel Geld er bisher vom Routing verdient hat, was sich im BTC-Bereich auf etwa 0,028 USD belief. Es ist wahrscheinlich, dass Brekken eine detaillierte Überprüfung durchführen wird, aber in der Zwischenzeit ist es sicher zu sagen, dass viele Bitcoiner diesen Knoten genau beobachten werden.

 

 

Was denkst du über den Shitcoin.com-Knoten im Lightning Network?

Teilen Sie uns Ihre Gedanken zu diesem Thema im Kommentarbereich mit.

 

Bildergebnis für mining planet sky mining

 

Bilder über Shutterstock, Twitter, Recksplorer und Shitcoin.com.

Related posts

Der selbsternannte “Satoshi” Craig Wright beantwortet Anfragen der CFTC nach Informationen zu Kryptomärkten

Michael Schoeberl

Bitmain, ein Hardware-Gigant der Crypto-Mining-Gruppe, kündigt einen neuen CEO an

Michael Schoeberl

DigiFinex Partnerschaft mit Simplex: Händler kaufen Krypto mit Kreditkarten

Michael Schoeberl

Leave a Comment

Bleiben Sie informiert über die Crypto Welt.
Erhalten Sie sofortige Benachrichtigungen direkt auf Ihrem Deskop über neue Artikel und News