Initial Coin Offering News

4ARTS TECHNOLOGY – Fälschungssichere Blockchain für Kunst | ICO | Initial Coin Offering

Beitrag Teilen:
  • 3
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
    3
    Shares

Was ist 4ARTS Technology 

ARTechnologies ist eine dezentrale Plattform, die Katalogisierungs- und Transaktionsdienste anbietet, um Transparenz, Sicherheit und Verarbeitungseffizienz in der Kunstwelt zu verbessern. Die Plattform wird Blockchain-Technologie mit erweiterter Authentifizierungstechnologie kombinieren, um einige der drängendsten Herausforderungen in der Kunstwelt zu lösen, wie das Fehlen einer umfassenden Methode zur Authentifizierung und Verifizierung von Kunstwerken.

Zu den wesentlichen Diensten, die 4ART seinen Nutzern zur Verfügung stellt, gehören: Fingerabdruck-Service, Datenspeicher für die Transaktionsgeschichte der Kunstwerke, Zertifizierungsausstellung zur Validierung und Dokumentation von Transaktionen rund um ein Bild, Transaktionsüberprüfungsservice und Kunstkatalogisierung für Museen und Galerien.

 

Wie 4ART Technologys fälschungssichere Blockchain funktioniert.

Die meisten Katalogisierungs- und Transaktionsplattformen, die ähnliche Dienste anbieten, sind nur mit der Authentifizierung digitaler Zertifikate wie Historie und Provenienz kompatibel. 4ARTechnologies ermöglicht es Benutzern jedoch, das physische Bild des Kunstwerks selbst zu authentifizieren. Die erweiterte Authentifizierungstechnologie wird dann in die mobile 4ART-Anwendung integriert, um den Verifizierungsprozess zu vereinfachen und zu beschleunigen.

Sobald die Benutzer das Bild und seine Struktur, Material, Textur und Farbspektrum gescannt haben, zeichnen die Softwaresysteme der Plattform es auf und es wird in einen eigenen Fingerabdruck umgewandelt. Der “Fingerabdruck” eines Kunstwerks speichert seine relevanten Informationen über Blockchain und stellt dem Kunstwerk einen biometrischen Pass zur Verfügung, der nicht gefälscht werden kann. 4ART ist die erste Plattform in der Branche, in der die Informationen des Kunstwerks und seine Bewertung zusammen gespeichert werden, was die Echtheit des digitalen Zertifikats und die physische Erscheinung garantiert.

 

4ARTechnologies 4ART Coin &ICO Details

Das Dienstprogramm-Token der Plattform ist das 4ART-Token, das die akzeptierte Zahlungsmethode für die auf der 4ART-Plattform angebotenen Dienste ist. Benutzer können das Token während des ICO mit jeder akzeptablen Fiat-Währung der Plattform kaufen. Nach dem Kauf der Token erhalten die Nutzer eine kostenlose 4ART Wallet, in der sie ihre 4ART-Münzen aufbewahren können.

 

FAKTEN zur ICO

  • Token: 4ART
  • Token protocol: Ethereum
  • Hard cap: 250,000,000 USD
  • Soft Cap: 15,000,000 EUR
  • PreICO date: 2018-06-25 – 2018-07-22
  • ICO date: 2018-07-23 – 2018-09-28
  • PreICO Price 1 4ART = 0.10 EUR
  • Preis1 4ART = 0.30 EUR
  • Andere Zahlungsmethoden: ETH, BTC, Fiat
  • Webseite

 

4ARTechnologies Vorteile

Beseitigung von Betrug
Die Informationen eines Kunstwerks werden auf der Blockchain aufgezeichnet und Benutzer können Verify und Authentication Artwork einfach mit der mobilen Anwendung scannen. Dies wird Betrug in der Kunstbranche verhindern, da die auf der Blockchain gespeicherte Information unveränderlich ist.

Transparenz
Durch die Verwendung von Smart Contracts und Blockchain-Technologien wird den Parteien, die an einer Artwork-Transaktion beteiligt sind, während der Transaktion der Datenschutz garantiert. Die Transparenz wird ebenfalls verbessert, da es einfach ist, die Geschichte von Kunstwerken zu verfolgen.

Zustandsberichte
Der Zugang zu Zustandsberichten auf dem Kunstmarkt ist derzeit auf dem Kunstmarkt schwierig. Durch die mobile Anwendung von 4ART werden Zustands- und Wiederherstellungsberichte fast sofort nach Abschluss der Kunsttransaktion erhalten.

Management von Portfolios
Die Plattform bietet Dienstleistungen, die es Benutzern, die die Kunstinhaber oder Museen oder Galerien mit großen Portfolios sein könnten, ermöglichen, Eigentumsrechte für Kunst, Verleih, Restaurierung, Transport und Versicherungsschutz in Bezug auf ein Kunstwerk beizubehalten.

Lizenzgebühren
Die Smart Contracts von 4ART stellen sicher, dass Künstler Lizenzgebühren für ihre Arbeit erhalten, indem sie sie benachrichtigen, sobald eines ihrer Kunstwerke verkauft wird, wodurch der Künstler Geld verdienen kann, ohne die Käuferinformationen preisgeben zu müssen.

 

Direkt zur Webseite (klick)

 

 

Related posts

SwissBorg | WealthTech Startup / Projekt | ICO

Michael Schoeberl

Print It, Email It, Store It On A USB Drive – DICE Is A Cryptocurrency That Does Not Require A Wallet

Michael Schoeberl

Mutterunternehmen von Bakkt listet 40 Kryptowährungen

Michael Schoeberl

Leave a Comment

Bleiben Sie informiert über die Crypto Welt.
Erhalten Sie sofortige Benachrichtigungen direkt auf Ihrem Deskop über neue Artikel und News